Spass im WonnemarWasserspaß im Wonnemar

Mit Dominike, Timo und Angelina stürzte sich Ellywunschente vergangenen Dienstag in die Fluten des Wonnemar in Bad Liebenwerda. Nachdem Dominike seine Angst überwunden und erste Bekanntschaft mit dem Wasser im Kinderbecken gemacht hatte, ging es die Rutsche rauf und runter. Mit Timos Wasserpistole wurden Walfontänen gezaubert und ein schmackhaftes Mittag gab den drei Piraten genügend Kraft, sich den halbstündigen Wellen des großen Beckens zu stellen.
Nach vier Stunden ging es dann wieder heimwärts. Zufrieden und ein wenig müde konnten die drei Kinder  zu Hause von ihren Erlebnissen erzählen.



Streifendienst mit Strellner Steppkes
Donnerstag, 05. Oktober 2017
Ellywunschente hat das Herz eines siebenjährigen Jungen höher schlagen lassen und ihm sowie seinen Freunden einen spannenden Tag beschert. Dommitzsch/Strelln. Diesen Tag wird der kleine Christoph...