kinderzimmer theoNeues Kinderzimmer für Theo

Auch wenn Theo noch recht klein war, als 2013 das Hochwasser seine Heimatstadt heimsuchte. An eines kann er sich erinnern: nämlich, dass er von einem Besuch bei seinen Großeltern nicht wieder nach Hause konnte.

Die Wassermassen hatten sein Wohnhaus überflutet und sein Kinderzimmer samt Kleidung und Spielsachen mitgenommen.
Seit dem wartet Theo darauf, dass die neue Wohnung fertig wird und er in sein neues Kinderzimmer einziehen kann.

Gemeinsam mit seinen Eltern und Ellywunschente war Theo im Möbelhaus in Leipzig, um sich Bett und Schränke auszusuchen.

Gleich zum Anfang des Jahres konnte das ASB-Team von Ellywunschente, dank der eingegangen Spenden, wieder einen Herzenswunsch erfüllen. Dieses Mal ging es für fünf Geschwister im Alter von 5 bis 17...