Bald gibt es Ellywunschente auch als Hörspiel.

Viele Tage haben wir uns im Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungs- Kanal (SAEK) Torgau getroffen, haben Texte geübt sowie Stimmen und Geräusche aufgenommen. Damit aus all dem Geplapper und Erzählen, aus den Tönen und Geräuschen auch ein richtiges Hörspiel wird, haben uns die Mitarbeiter des SAEK in allen technischen und medienpädagogischen Dingen begleitet.

Wir, das sind die Hortkinder des ASB-Hortes aus Weßnig, Schülerinnen des Johann-Walter-Gymnasiums Torgau und das Ellywunschente-Team.

Wenn das Hörspiel fertig ist, erfahrt ihr es hier oder auf einer unserer Theater-Lesungen.

Tierisch viel Spaß statt Dialyse-Stress
Sonntag, 01. September 2019
Morgens den Schulalltag bestreiten, mittags 4 Stunden in die Kinderdialyse Leipzig und dies 3 Mal die Woche. Seit 2 Jahren ist das Midyas Leben. Nicht nur sie, sondern auch ihre Geschwister sind von diesem...