IMG 2200-1IMG 2072IMG 1826

Nach einem engem Kopf-an-Kopf-Rennen musste sich der Titelverteidiger vom ASB dieses Mal geschlagen gegeben. Nur ein Entscheidungsspiel konnte an diesem Sonntag den Sieger festmachen. Die Debütanten „Die Sportfreunde Der Vielen Sportarten Dommitzsch“ konnten letztendlich den Pott hochhalten.

Der Elly Cup ging in seine vierte Runde und zog die Teilnehmer und Zuschauer in seinen Bann.

Nicht zuletzt durch die professionell geführte Moderation von Event-Moderator Stefan Bräuer und durch das Engagement und den Ehrgeiz der Teilnehmer. Das Team vom ASB Mehrgenerationshaus Dommitzsch zauberte, unter der Leitung der Sportkameradin Sybille Zugowski, einen sportlichen Wettkampf, der den Protagonisten so einiges abverlangte. Sogar unsere Elly-Wunschente zog im letzten Spiel ihre Runden durch das Bällchenbad und unterstützte die Wettkämpfer tatkräftig.



Ein Jahr lang Wünsche erfüllen
Dienstag, 11. Juni 2019
Seit August 2018 leistet die Dommitzscherin Sarah Hojenski ein freiwilliges soziales Jahr beim ASB Torgau Oschatz e.V.. Im Mehrgenerationenhaus Dommitzsch hat sie vielfältige Erfahrungen im Bereich der...